Susanne Mliner, MSc.

Angebote

Jahreszeiten im Wald
Der Wald bietet in den verschiedenen Jahreszeiten unterschiedliche “Erlebensräume”. Für alle Alleinerzieherinnen und Alleinerzieher, die einen erlebnisreichen Tag mit ihrem/n Kind(ern) (4 – 12 Jahre) verbringen, und dabei neue Spielmöglichkeiten kennen lernen wollen! Wir gehen im Wald auf Entdeckungsreise, und haben sicher viel Spaß dabei...

Wo: Wien / Umgebung – Nordburgenland
Termine ganzjährig - auf Anfrage: an Samstagen von 10:00-15:00 Uhr - ab 4 Personen
Preis: 35 €uro pro Person (1 Kind p.P. bis 6 Jahre gratis, ab 6 Jahre 15 €uro Aufzahlung)
Bei Interesse erhalten sie detaillierte Informationen unter office@waldweiber.at .

Wilde Waldweibernacht
Im Wald bietet sich die Möglichkeit, die Natur bei Nacht intensiv kennen zu lernen, am offenen Feuer zu kochen und nahe einer Hütte im Freien zu schlafen. Es gibt Schlafmöglichkeiten in der Hütte.

Wo: Die Veranstaltung findet im Wechselgebiet statt
Termine auf Anfrage: ab 4 Personen findet die Veranstaltung statt.
Geplant ist eine Waldweibernacht immer um den 21. Juni jeden Jahres
Preis: 190 €uro (inkl. Verpflegung & Nächtigung)
Bei Interesse erhalten sie detaillierte Informationen unter office@waldweiber.at .

Pacha Mama
Drei Tage gemeinsam: Zwei Frauen begegnen einander - eine Mutter und ihre Tochter. Wir nutzen die Zeit miteinander , um Ressourcen, Strukturen und Stärken dieser besonderen Beziehung zu erkennen, zu erweitern und zu genießen.

Wo: Hohe Wand/ Selbstversorgerhütte
Termine auf Anfrage: ab 6 Personen findet die Veranstaltung statt (Frühlings- & Herbsttermine)
Preis: 390 €uro (inkl. Nächtigung - nicht inbegriffen ist die Verpflegung)
Bei Interesse erhalten sie detaillierte Informationen unter office@waldweiber.at .

Die Wanderwoche
„Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen“ (Goethe)
Wir starten den Thayatal - Wanderweg in Nebelstein im Waldviertel. In Etappen wandern wir täglich so weit uns unsere Füße tragen.

„Einfach verschwinden. Losgehen. Vier bis fünf Kilometer in der Stunde zu Fuß zurücklegen. Mal weniger, mal mehr, je nach Gelände und Witterung. Ziele, Routen, Pausen selber wählen. Richtungen ändern. Vom Weg abweichen. Im Weglosen gehen. Souverän über Raum und Zeit verfügen. (…) Sich etwas zumuten. Bis hart an die eigenen Grenzen gehen. Blickachsen, Hörräume, Duftfelder wahrnehmen und immer wieder pendeln: zur Innenschau, der Zwiesprache mit sich selbst, dem Hören auf die innere Stimme: Essenz des Wanderns.“ (Ulrich Grober, Vom Wandern, 2011, S.7)
Ganz im Sinne dieses Zitates wird sich diese Wanderwoche gestaltet.

Wo: Thayatal - Wanderweg ab Nebelstein
Maximale Teilnehmerinnenzahl: 6 Personen, Termine auf Anfrage (Juni/ Juli/ September)
Preis: 340 €uro (exklusive Verpflegung und Nächtigung)
Bei Interesse erhalten sie detaillierte Informationen unter office@waldweiber.at .

Wege aus dem Hamsterrad
Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die an einem Wochenende neue Ziele und Blickweisen für ihr Arbeitsleben finden wollen. Hier bietet sich die Möglichkeit, in der Natur an den eigenen Kommunikationsmodellen und Konfliktverhaltensmustern zu arbeiten. In der Gruppe lassen sich individuelle Haltungen im Spannungsfeld von globalen Ansprüchen kritisch hinterfragen.

Wo: Schneeberg / Raxgebiet
Termine auf Anfrage: ab 6 Personen findet die Veranstaltung statt (Frühlings- & Herbsttermine)
Preis: 330 € (exkl. Verpflegung & Nächtigung)
Bei Interesse erhalten sie detaillierte Informationen unter office@waldweiber.at .

Wandern im Connemara Nationalpark (Irland)
Ausgangspunkt ist Clifden, eine Kleinstadt in der Grafschaft Galway. Von dort werden wir täglich zu Wanderungen in den Nationalpark starten. Je nach Interesse der Teilnehmer gibt es die Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu besuchen. Geplant ist die Unterbringung in der Buttermilk – Logde in Clifden .

Wo: Clifden, Galway
Termine auf Anfrage: ab 5 Personen findet die Veranstaltung statt (Frühlings- & Herbsttermine), Dauer: 5 Tage
Preis: (ohne Flug /Unterkunft/ Verpflegung): 400 €uro (inklusive Transfer)
Bei Interesse erhalten sie detaillierte Informationen unter office@waldweiber.at .

Für Veranstaltungen, die hinsichtlich der Gruppengröße und/ oder thematisch von unseren Trainerinnen nicht vollständig abgedeckt werden können, arbeiten wir mit weiteren qualifizierten Trainerinnen und Trainern zusammen.